Vorstand

Liebe  Budokaner ,

das Jahr 2011 hat für unseren Verein weitreichende Veränderungen gebracht. Durch eine Großspende der Possehl Stiftung wurde  der Verein Budokan Lübeck e.V nach Ausscheiden des bisherigen Miteigners Hartmuth Büttner in die Lage versetzt, dass Sportzentrum Herrendamm mehrheitlich zu übernehmen. Das heißt, dass der Budokan Lübeck Dank der Possehl Stiftung  gemeinsam mit Wlado Wandtke nun im Besitz der größten und sicher schönsten Budo Trainingsstätte Schleswig Holsteins ist !!!

Wir möchten an dieser Stelle der Possehl Stiftung und allen hier an der Ausarbeitung der Anteilsübernahme Beteiligten unseren ausdrücklichen Dank aussprechen. Ebenso  Wlado Wandke, ohne dessen hartnäckige Initiative der Stein nicht ins Rollen gekommen wäre.

Besonderer Dank gebührt an dieser Stelle sicherlich auch Thorsten Rieß, der mit seiner Vermittlungstätigkeit und schier unerschöpflichen Geduld maßgeblich zum Erfolg  beigetragen hat.

Mit der Übernahme wurde der bisherige Vorstand auf fünf Mitglieder erweitert.

Erster Vorsitzender Wladimir Wandtke

Zweiter Vorsitzender  Klaus Fink

Finanzvorstand Rainer Strutz

Erster Beisitz Torsten Rieß

Zweiter Beisitz Rüdiger Schumacher

Budokan kann mehr.

Auch in Zukunft wird das Hauptaugenmerk der sportlichen Vereinsführung auf den  Wettkampfaktivitäten in den einzelnen Sparten des Budokan, sowie Wochenendveranstaltungen zur Intensivierung der Ausbildung liegen.

Daneben werden wir jedoch wie bereits im Vorjahr  einige Veranstaltungen organisieren, deren Schwerpunkt auf gegenseitigem Kennenlernen und Freizeitspaß liegen.

Neben dem jährlichen Wochenende in Büchen wird im Sommer für die Altersgruppe U14 wieder eine Segelwoche im CVJM Ratzeburg stattfinden. Sollten sich genügend Teilnehmer finden, werden wir im Sommer ein Surfwochenende für die U 17 auf Fehmarn organisieren.

Budokan ist eine Familie. Mit etwas Engagement aller können wir für alle ein Angebot schaffen, das den Spaß am Sport und am sozialen Miteinander stärkt. Unser Verein hat großes Potential. Mit etwas Beteiligung des Einzelnen lässt sich viel erreichen.

Im Namen des gesamten Vorstands,

Wlado Wandke                                                                       Klaus Fink