Weltmeisterschaft im Kickboxen in Griechenland

Bei der diejährigen Weltmeisterschaft (v.20.10.-27.10.13) im Kickboxen der WKU waren drei Sportler vom Golden Hornets Team aus dem BUDOKAN am Start. Die Trainerin Svenja Reimers erreichte in der Gewichtsklasse +60 kg der Veteranen den 3. Platz.  Danny Voigt erreichte in der  Gewichtsklasse +70 kg  bei der Jugend das Finale , verlor dann  nur knapp und wurde Vizeweltmeister. Er bekam noch eine 2. Chance /Teamkampf. Sie gewannen gegen Irland  und verloren aber gegen England. Sie wurden somit Vizeweltmeister.    Sophia Salzwedel verlor gegen England und erreichte in der Gewichtsklasse -45 kg der Jugend den 3. Platz.Sie kämpfte beim  Vollkontakt  Karate  mit und wurde Vizeweltmeisterin. Es war eine gelungene  WM die unvergessen bleibt.  Im kommenden Jahr findet die Kickbox-WM  in China statt wozu sich einige Kämpfer vom Golden Hornets Team  bereit machen werden !