Bundesligafinalrunde der Herren

Am 26.Nov. 2011 fand in Potsdam die Bundesligafinalrunde der Herren im Judo statt. Um den Finaleinzug  konnte sich der UJKC Potsdam trotz  Führung 4:2  im ersten Durchgang gegen  Esslingen nicht durchsetzen  und verlor denkbar knapp mit 6:7 .  Igor Wandtke hat im ersten Kampf seinen Gegner Rene Schneider nach 2 min. mit  Ippon für einen Schulterwurf geschlagen  und hat beim 2.  Aufeinandertreffen  nach Yukoführung  45 sec. vor Kampfende  mit Wazari verloren.  1 . wurde der  TSV Abensberg , 2. Esslingen , 3. Ettlingen 3. UJKC  Potsdam . Wir gratulieren  allen M annschaften , sie haben Spitzenjudo geboten .  Da Igors  Beasilientrip wegen organisatorischer Probleme seitens der Ausrichter ausgefallen war , freut er sich nun auf das nächste Wochenende . Er kämpft am 3. Dezember beim Vorolympischen Turnier in  London  und weiht die Olympia-Halle mit ein.  Wir wünschen ihm und Yannick  Gutsche (-90 kg ) mit dem DJB viel Erfolg .

Schreibe einen Kommentar