Bundesrangliste / Mondeo-Cup / Knorr-Cup /Dänische Liga

Bei der Bundesrangliste in Bottrop am 26.03.11 belegte Igor Wandtke den 3. Platz -73 kg . In der Vorrunde bezwang er Schirra (SA) und Kühlkamp (NW) vorzeitig und mußte sich dann im golden Score  Rene Schneider (Wü) geschlagen geben. In der Trostrunde  siegte er gegen Roser (Wü) , Weig (By) , und im Kampf um Platz 3 gegen Lauer (NW) jeweils vorzeitig. – 1.Seidelmeier (By) , 2. Lenk (HH) , 3. Wandtke (NS) , 3. Schneider (Wü) .

Am 26.03.11 kämpften gleichzeitig die Jungs U 15  in Berlin beim Mondeo-Cup und die Mädchen am 27.03.11 beim Knorr-Cup in gleicher Halle.  Merten Hannemann -4o kg ( 1 Sieg,2 verloren) , Dominik Corrigeux -43 kg ( 2 verloren) , Moritz Warnemünde ( 2 Siege, 2 verloren) und Christopher Helm ( beide – 50 kg ) 2 verloren haben dennoch wertvolle Erfahrungen sammeln können .  Selbst die verlorenen Kämpfe gingen meist über die volle Kampfzeit. –Bei den Mädchen am Folgetag  wurde Kyra Boldt 2. bis 63 kg und Kea Busemann  -48 kg und  Lara Baier -52 kg  mußten sich leider mit Platz 5  zufrieden geben. Auch Tessadit Lounici -48 kg konnte hier wertvolle Erfahrung sammeln.  Berlin ist  immer eine Reise wert und man weiß immer wo man überregional steht .   —  Am 26.03.11 kämpften die  Liga-Männer   Jasper Olthoff-66 kg ,  Jan Schumacher -81 kg ,  Stephan  Claasen -90 kg  und Hanno  Villwock +90 kg  in der  Dänischen Liga für Mitani Kopenhagen in  Bronderslev  und kamen mit der Mannschaft wegen einiger fehlender Gewichtsklassen nicht aufs Treppchen. Zur Ligavorbereitung  war´s auf  jeden Fall gut .

Schreibe einen Kommentar