Tolles Judo-Wochenende mit Freunden aus Leverkusen

Vom 24.09. bis 26.09.10 war die 2. Judo-Herren-Bundesliga-
Mannschaft aus Leverkusen am Herrendamm zu Besuch.

Die Mannschaft traf am Freitagabend gegen ca. 21 Uhr ein.
Anschließend stärkte man sich gemeinsam bei Familie Wandtke mit vielen Pizzen um gut gerüstet zu sein, für einen Discoabend
im Parkhaus. Bis morgens um 4 Uhr wurde gefeiert.

Am Samstag morgen wurde die Mannschaft lautstark geweckt.
Gegen 10 Uhr gab es Frühstück. Um 11 Uhr fand die erste Trainingseinheit unter Leitung von Stephan Claasen statt. Standtechniken und Standrandori. Wegen der EM der Senioren über 30 hat der Bremer Markus Utzat zur Vorbereitung teilgenommen.

Die zweite Einheit unter Leitung von Yannick Gutsche fand von 15 Uhr bis 17 Uhr statt. Diesmal Boden und Bodenrandori.

Anschließend trafen sich alle bei Stephan Claasen zum Grillen.
Gegen 22 Uhr machte man sich auf dem Weg zur Disco ins A1.
Hier wurde getanzt und gefeiert bis Sonntag morgen um 05:30 Uhr.

Aber nichts zum Trotz fand schon wieder gegen 11 Uhr ein abschließendes Basketballspiel im Herrendamm statt.

Die Leverkusener traten ihre Heimreise gegen 14 Uhr an und versprachen, „ dass machen wir nochmal !!!“

Schreibe einen Kommentar